SVV vom 18. Juli – Meilensteine, Feuerwehr, Schleusen und mehr

Aus der vergangenen Sitzung der Stadtverordnetenversammlung vom 18. Juli gibt es wieder einiges zu berichten. Hier eine Zusammenfassung der wichtigsten Punkte:

  • Am 30. Juni feierte das neue Kaufland am Nottekanal Richtfest. Eröffnung soll noch Ende diesen Jahres sein.
  • Endlich wird demnächst der Oberflächenbelag der Potsdamer Straße erneuert. Die Stadt hat sich dafür jahrelang beim Land eingesetzt.
  • Die Grundschule Wilhelm Busch hat eine neue Küche gewonnen, die nun eingebaut wird.
  • In der Nähe des Funkerbergs werden fast 200 neue Wohnungen entstehen sowie eine Kita in freier Trägerschaft in unmittelbarer Nähe. Zudem wird ein Radweg über den Funkerberg angestrebt.
  • Baubeginn für den Radweg nach Neu Zittau ist im Herbst.
  • Seit dem vergangenen Wochenende ist der Funkerberg ein Meilenstein der Technikgeschichte. Solche Meilensteine gibt es nur 170 auf der Welt. Unser Funkerberg ist einer von dreien in ganz Deutschland.
  • Das VdN-Denkmal am Schlosspark erhält eine erklärende Infotafel.
  • Ab dem neuen Jahr werden sich aufgrund diverser Gerichtsurteile zur Mittagsversorgung die Kitabeiträge erhöhen. Neu ist dann allerdings auch eine soziale Staffelung, d. h. die Beiträge richten sich nach dem Einkommen. Wer mehr verdient zahlt mehr, wer weniger verdient zahlt weniger.
  • Baubeginn der Umgehungsstraße Niederlehme ist leider erst 2019 nach Aussage des Landesbetriebes für Straßenbau, von dem die Umsetzung allein abhängig ist. Die Stadt hat darauf keinen Einfluss. Selbstverständlich wird aber alles dafür getan, die schon lange versprochene Umfahrung zeitnah umzusetzen.
  • Die Stadt verhandelt mit der Deutschen Bahn um Flächen am Bahnhof KW. Dort könnte weiterer Wohnraum im Zentrum entstehen.
  • Nach 24 Jahren Tätigkeit wurde Stadtbrandmeister Dietmar Rechenberg in den verdienten Ruhestand verabschiedet. Sein Nachfolger ist Sandro Viehöfer. Ich sage vielen Dank für die Arbeit und viel Erfolg an die neue Führung. Zugleich laufen die Planungen der neuen Hauptfeuerwache auf dem Funkerberg an. Die Stadt erhält dafür wahrscheinlich Fördermittel des Landes.
  • Demnächst wird es eine regelmäßige Übersicht noch offener/nicht umgesetzter Beschlüsse der SVV geben. Dann ist leichter erkennbar, wo wir noch etwas zu tun haben.
  • Bezüglich der Befragungen zum privat finanzierten Straßenbau überprüft die Verwaltung eine Verlängerung der Frist, da diese als zu kurz angesehen wird.
  • Die Stadtverordnenversammlung hat sich eine neue moderne und transparentere Geschäftsordnung gegeben. Nunmehr sind Pressefotos während der Sitzung möglich und nach Bestätigung werden die Protokolle der Sitzungen für alle öffentlich einsehbar sein. Jeder kann dann nachlesen, was diskutiert wurde. Die Diskussion um weitere Maßnahmen, wie beispielsweise einen live stream, gehen aber weiter.
  • Für das Strandbad Neue Mühle gelten ab sofort leicht erhöhte Eintrittspreise. Allerdings wurden diese unabsichtlich aber rechtswidrig bereits seit Wochen ohne Beschluss kassiert. Der Bürgermeister entschuldigt sich dafür und ermittelt den Schaden. Die zu viel eingenomme Summe soll dann einem sozialen Projekt zur Verfügung gestellt werden.
  • Nach einer neuen Verwaltungsvorschrift können Vereine den Saal des Rathauses benutzen.
  • Die SVV sichert den Erhalt des Mehrgenerationenhauses am Fontaneplatz ab.
  • In der Kita Spatzennest in Zeesen mussten überplanmäßig Fenster und Türen erneuert werden. Die ursprüngliche Firma hat dort nicht ordnungsgemäß gearbeitet, sodass eine Erzieherin sich sogar schwer verletzte. Eine Gewährleistung durch die verursachende Firma war nicht möglich, da diese unterdessen insolvent ist. Die Stadt muss die Kosten selbst tragen.
  • Aufgrund steigender Schülerzahlen müssen wir die Grundschule Senzig mehrere Schulcontainer angeschafft werden, um einen geregelten Betrieb bis ein Neubau fertiggestellt ist, sicher zu stellen. Diese kosten ca. eine halbe Million Euro für 4 Jahre, da auch hier die neuesten Energieeinsparregelungen eingehalten und zahlreiche Anschlüsse gelegt werden müssen. Am 10.10. wird in der SVV eine Entscheidung über den Standort des Neubau fallen: Ringstraße oder Bullenberg. Dieser muss dann so schnell wie möglich erfolgen.
  • In Zukunft wird auf Vorschlag der SPD-Fraktion hin bei der Aufstellung/Änderung von Bebauungsplänen verstärkt berücksichtigt, ob genügend Stellplätze für Autos und Fahrräder, freie Uferzugänge und Spielplätze in Wohnortnähe vorhanden sind. Zusätzlich sollen sich Investoren an Folgekosten, zB für dann neue Kitaplätze in einem neu entstandenen Wohngebiet, angemessen beteiligen. Es werden dafür noch Varianten der Umsetzung diskutiert.
  • Auf Vorschlag der SPD-Fraktion fordert die Stadtverordnetenversammlung Königs Wusterhausen die Wasser – und Schifffahrtsverwaltung des Bundes auf, die veränderten Öffnungszeiten an der für den Wassertourismus höchst attraktiven Schleuse in Neue Mühle zurückzunehmen und die Öffnungszeiten in den Sommermonaten bis 22 Uhr sicherzustellen. Die Stadtverordnetenversammlung stellt sich hinter die Zielstellung, die touristische Entwicklung unserer Region voranzutreiben und insbesondere den Wassertourismus zu fördern. Die Stadtverordnetenversammlung unterstützt den Bürgermeister und Landrat bei den Bemühungen gegenüber dem Land Brandenburg, der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes und dem Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, eine Verbesserung der Schleusenzeiten in Neue Mühle herzustellen. Der Vorsitzende der Stadtverordnetenversammlung wird beauftragt, einen entsprechenden Brief an den Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur und die Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes zu formulieren. Eine Petition soll folgen.
  • Es besteht noch die Möglichkeit an einer Umfrage zum Thema Sicherheit teilzunehmen (http://koenigs-wusterhausen.de/814614/Wie-sicher-fuehlt-man-sich-in-Koenigs-Wusterhausen_).
  • Sowie eine Beteiligung am Dialog zur Umgestaltung des Bahnhofsvorplatzes (http://koenigs-wusterhausen.de/813909/Beteiligungsplattform-zum-Bahnhofsumfeld).
  • Weiterhin in Prüfung ist die mögliche Einrichtung einer Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe in KW.
  • Ein Vorschlag zur Anbringung von Rettungsringen an allen Badestellen in der Stadt wurde in die Ausschüsse verwiesen, da es noch erheblichen Klärungsbedarf gibt. So muss erst geklärt, wie viele Badestellen es überhaupt gibt – offiziell öffentlich sind nämlich nur zwei. Es ist zu prüfen, welche Folgen die Anbringung personell und finanziell hat, da diese Ringe regelmäßig überprüft und gegebenenfalls ersetzt werden müssen. Zudem ist zu beachten, dass mit Anbringung von Rettungsringen eine nicht öffentliche Badestelle zu einer öffentlichen wird und die Verkehrssicherungspflicht auf die Stadt übergeht, sodass diese für jeden Schaden und jede Verletzung haften würde und demzufolge entsprechende Maßnahmen treffen muss. Das alles spricht nicht gegen die Anbringung von Rettungsringen. Jedoch müssen diese Fragen zwingend vor einer Beschlussfassung geklärt werden – ansonsten könnte es Probleme mit der Kommunalaufsicht geben – auch wenn das bedeutet, dass eine Anbringung erst zum kommenden Sommer möglich wäre. Das Thema ist nicht vom Tisch, bedarf aber noch fachlicher Klärung.
  • Auf meinen Vorschlag der SPD-Fraktion wird der Bürgermeister beauftragt einen ganzheitlichen Integrationsplan für Königs Wusterhausen zu erarbeiten. Ergebnis soll ein in sich geschlossener Plan für die kommenden Jahre sein, der Ziele formuliert, konkrete Maßnahmen priorisiert (zeitlich und finanziell) und Handlungsoptionen aufzeigt. Übergeordnetes Ziel ist die Stärkung des sozialen Zusammenhalts – sowohl durch die Integration von Flüchtlingen und Asylbewerbern, als auch durch Maßnahmen für alle Bürgerinnen und Bürger. Zentrale Bestandteile des Planes sollen die Themengebiete Wohnen, Bildung und Arbeitsmarkt sein, sofern die Zuständigkeit der Stadt betroffen ist. Bei der Erarbeitung sind die Bürgerinnen und Bürger, ehrenamtlichen Initiativen, Unternehmen und Vereine zu beteiligen. Aus der Begründung:

    Die Stadt Königs Wusterhausen bekennt sich nicht nur zu ihrer von Toleranz geprägten Tradition, sondern fühlt sich verpflichtet, schutzsuchenden Menschen eine neue Heimat zu sein. Diese Menschen begreifen wir auch als Chance und Bereicherung für unsere Stadt – wirtschaftlich und kulturell. Unser Anspruch muss es daher sein, Integration nicht nur zu ermöglichen, sondern zu gestalten. Es gibt zahlreiche hilfsbereite Bürgerinnen und Bürger, Initiativen, Unternehmen und Vereine, deren Ideen und Vorschläge (z. B. aus der Zukunftswerkstatt) es nun in einem umfassenden Plan zu bündeln gilt. Genauso sind wir verpflichtet das Leben unserer Einwohnerinnen und Einwohner nach unseren Möglichkeiten zu verbessern und die Stadt zu gestalten. Gerade in den Bereichen Bildung und Wohnen stehen große Aufgaben bevor. Deshalb sollen diese notwendigen Maßnahmen ebenso berücksichtigt werden.

    Wir werden Maßnahmen umsetzen, die ALLEN Einwohnerinnen und Einwohnern dieser Stadt zu Gute kommen und so den sozialen Zusammenhalt stärken und gleichzeitig Vielfalt fördern. Es wird also keine Besserstellung oder Vorteile für Geflüchtete geben. Wenn sozialer Wohnungsbau entsteht, haben alle KWer die gleiche Möglichkeit dort eine bezahlbare Wohnung zu bekommen.

    Alle sind herzlich zu nächsten SVV am 10. Oktober im Rathaus ab 17 Uhr eingeladen – gerne auch um in der Einwohnerfragestunde alle Fragen loszuwerden. Die Vorlagen vom 18. Juli sind hier zu finden und nachzulesen: http://koenigs-wusterhausen.de/534148/kommunalpolitikwahlen

     

51 Kommentare

  • คาสิโน7

    Great goods from you, man. I’ve bear in mind your stuff prior to and you are simply extremely great. I actually like what you’ve bought here, really like what you’re stating and the way in which through which you assert it. You make it entertaining and you still take care of to stay it wise. I cant wait to read far more from you. That is actually a great site.

  • 광명출장마사지

    May I simply say what a relief to uncover somebody that actually knows what they’re discussing on the
    net. You actually know how to bring a problem to light
    and make it important. More and more people have to check this out and understand this side of your
    story. It’s surprising you aren’t more popular because you certainly
    have the gift.

  • samsung servisi

    Aliağa Samsung servisi alanında uzman profesyonel teknik personeller ile hizmet verir. Firmamızdan plazma tv cihazlarınızın meydana gelen problemler için hizmet alabilirsiniz. Aliağa’da uzun yıllardan bu yana hizmet sağlayan firmamız ilk kurulduğu günden bu yana servis kalitesinden ödün vermeden hizmet sunmaya devam ediyor. Firmamızdan Samsung led tv televizyonlarınız onarımı için hizmet alabilirsiniz. Ayrıca firmamızdan kırık tv ekranı değişimi hizmeti de almanız mümkün. Kırık tv ekranı değişimi firmamızın uzman servis personelleri tarafından yapılır. Firmamız yalnızca televizyon tamiri yapmakla kalmıyor kanal ayarlama hizmeti ile de müşterilerinin yanında oluyor. Alanında uzman teknik servis kadromuzdan led değişimi ve televizyon tamiri ile ilgili profesyonel hizmet alabilirsiniz.

  • sex cams

    Good post. I be taught one thing more difficult on different blogs everyday. It’ll all the time be stimulating to learn content from different writers and observe just a little something from their store. I’d favor to use some with the content material on my blog whether you don’t mind. Natually I’ll offer you a link in your net blog. Thanks for sharing.

  • MOZU Doll

    I am so happy to read this. This is the kind of manual that needs to be given and not the accidental misinformation that’s at the other blogs. Appreciate your sharing this greatest doc.

  • 춘천출장안마

    I truly love your blog.. Excellent colors & theme. Did you make this website yourself? Please reply back as Iím hoping to create my own personal site and want to know where you got this from or just what the theme is named. Thanks!

  • 춘천출장안마

    Next time I read a blog, I hope that it doesn’t fail me as much as this one. After all, I know it was my choice to read through, but I truly thought you’d have something helpful to talk about. All I hear is a bunch of whining about something you could possibly fix if you were not too busy searching for attention.

  • เว็บ7เซียน

    I loved as much as you will receive carried out right here. The sketch is attractive, your authored subject matter stylish. nonetheless, you command get bought an impatience over that you wish be delivering the following. unwell unquestionably come further formerly again as exactly the same nearly very often inside case you shield this increase.

  • online betting

    Admiring the time and energy you put into your site and detailed information you present. It’s great to come across a blog every once in a while that isn’t the same out of date rehashed material. Great read! I’ve bookmarked your site and I’m adding your RSS feeds to my Google account.

  • 청주출장안마

    May I simply say what a comfort to uncover a person that actually understands what they’re discussing on the web. You certainly realize how to bring a problem to light and make it important. More people have to read this and understand this side of the story. It’s surprising you are not more popular given that you definitely have the gift.

  • 청주출장안마

    Greetings, There’s no doubt that your web site may be having browser compatibility problems. Whenever I take a look at your web site in Safari, it looks fine but when opening in I.E., it has some overlapping issues. I simply wanted to give you a quick heads up! Aside from that, great website!

  • 카지노사이트

    After exploring a few of the blog articles on your web page, I
    seriously appreciate your way of blogging. I book marked it to my bookmark website list and will be checking back in the near
    future. Take a look at my web site too and tell me how you feel.

  • 춘천출장

    Hi, I do think this is a great blog. I stumbledupon it 😉 I will return yet again since i have saved as a favorite it. Money and freedom is the best way to change, may you be rich and continue to guide other people.

  • Tea Burn Supplement

    Thanks for sharing excellent informations. Your website is so cool. I am impressed by the details that you¡¦ve on this web site. It reveals how nicely you understand this subject. Bookmarked this website page, will come back for extra articles. You, my friend, ROCK! I found simply the info I already searched everywhere and simply couldn’t come across. What a perfect site.

  • สูตร pg slot

    Hiya, I am really glad I’ve found this info. Nowadays bloggers publish just about gossips and internet and this is actually frustrating. A good blog with exciting content, this is what I need. Thank you for keeping this site, I will be visiting it. Do you do newsletters? Can’t find it.

  • win79

    F*ckin‘ awesome issues here. I’m very satisfied to look your post. Thank you so much and i am having a look ahead to contact you. Will you please drop me a e-mail?

  • pgslot

    สวัสดีคาสิโนได้กับสล็อต666เล่นบาคาร่า888วัดทดลองเล่น สล็อตคาสิโน ออนไลน์เดิมพันคาสิโน 6699วัดดวงสล็อต แตก งายแทงสล็อต โจก เกอร์แทงสล็อต
    168เล่นสล็อต เครดิตฟรี 50 บาท แค่สมัครวัดดวงสล็อต โร ม่าวัดใจเว็บ สล็อต แตก ง่าย 2021 ฝาก ถอน
    ไม่มี ขั้นต่ำวัดใจสล็อต 999วัดใจjoker สล็อต888เล่นสล็อต ฟรี เครดิตเล่นสล็อต ฝาก20รับ100
    ทํา 200 ถอนได้100 วอ เลทวัดใจเว็บ สล็อต อันดับ1เทรดสล็อต ผล ไม้วัดดวงสล็อต
    เครดิตฟรี ไม่ต้องแชร์เดิมพันออนไลน์สุดมันสล็อต666 ค่า สิ โน
    ออนไลน์แทงสล็อต ทรูวอลเล็ต ไม่มีขั้นต่ําวัดดวงambzabb สล็อต

    Мy web blog … pgslot

  • Game bài

    Someone necessarily help to make seriously posts I’d state. This is the very first time I frequented your website page and thus far? I surprised with the analysis you made to make this actual post incredible. Wonderful process!

  • Express

    This is the right blog for anybody who wishes to find out about
    this topic. You understand so much its almost hard to argue with you (not that
    I really will need to…HaHa). You certainly put a fresh spin on a subject that’s been discussed for many years.
    Excellent stuff, just wonderful!

  • bdsm fetish

    In this awesome pattern of things you receive an A for effort. Where exactly you actually confused everybody ended up being in the specifics. As as the maxim goes, the devil is in the details… And that could not be much more true here. Having said that, let me reveal to you what exactly did work. Your authoring can be incredibly powerful and that is most likely the reason why I am making the effort to comment. I do not make it a regular habit of doing that. Secondly, even though I can certainly see a leaps in reason you come up with, I am not really sure of just how you appear to unite the ideas which help to make the actual conclusion. For right now I shall subscribe to your position but hope in the near future you connect the dots better.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.